Rita Peterl


Rita Peterl wurde in Linz geboren und ist dort aufgewachsen.
Nach Unterricht an der Musikschule Linz (Querflöte, Klavier und Kontrabass) studierte sie in Wien Instrumentalpädagogik Querflöte (Robert Wolf) und Lehramt Musikerziehung/Russisch. Während dieser Zeit entdeckte sie ihre Liebe zum Gesang und rundet nun ihre Ausbildung mit einem Gesangspädagogikstudium (Adelheid Hornich, Brigitte Berger-Möhl)) ab.
Auftrittserfahrung konnte sie bei diversen Konzerten der Musikuniversität Wien (u.a. ein Schlagerabend der 20er Jahre in Schloss Ebenthal), Chor- und Ensembleauftritten im
Chorus sine nomine, dem Chor der Oper Klosterneuburg, den Harmonixen, den Harmony Stars und der Western- und Countryband "Moni and her Mosquitoes“ beweisen.